Freizeit und Kultur

DSCF4639_960x320

 

  • Der Zugang zu Kulturveranstaltungen, Discos, Restaurants muss verbessert werden
  • Zusammenarbeit mit Anbietern im Freizeit-/ Kulturbereich Arbeit muss verbessert und ausgebaut werden
  • Es gibt zu wenig Ermäßigungen
  • Inklusive Kleinkunst-Projekte müssen besser gefördert werden
  • Im Freizeitbereich muss die Finanzierung von Assistenzkräften verbessert werden
  • Wir brauchen mehr bezahlbare Urlaubsangebote (mit Assistenz)
  • Vor allem in den Schulferien fehlen Kurzzeit- und Freizeitangebote für Kinder mit geistiger und körperlicher Behinderung
  • Die Vernetzung mit Ergebnissen runder Tische (z.B. Kultur für Alle) muss verbessert werden

Moderation: Rosa Mugler

1. Sitzung
Protokoll vom 28.11.2014
Anlagen:
Zusammenfassung Schwerpunktthemen

2. Sitzung
Protokoll vom 16.02.2015
Anlagen:
Kultur fur alle – Broschüre in leichter Sprache
Antrag Bonuscard
Informationen zur Bonuscard

3. Sitzung
Protokoll vom 21.04.2015